Museumsnacht Basel

Copyright: Abteilung Kultur Basel-Stadt / Gregor Brändli

Die Abteilung Kultur ist für die Gesamtorganisation der Museumsnacht verantwortlich und koordiniert häuserübergreifende Aufgaben. Die Museen sind für die interne Organisation und Programmierung verantwortlich.

Seit 2001 findet die Museumsnacht Basel jeweils am dritten Freitag im Januar statt. Knapp vierzig Museen und Kulturinstitutionen der Stadt, Region und dem angrenzenden Ausland öffnen ihre Türen bis 2 Uhr früh und bieten Spezialprogramme an: Führungen, Lesungen, Musik, Theater, Workshops, Essen und Trinken und viel mehr bereichern das reguläre Kulturleben in dieser Nacht.

Seit Jahren begeistert die Museumsnacht Basel jeweils über 30’000 Besuchende mit ihren Angeboten, davon sind mehr als ein Drittel Jugendliche und junge Personen bis 25 Jahre.

www.museumsnacht.ch

www.facebook.com/museenbasel

Daten Museumsnacht Basel 2017 bis 2021

20. Januar 2017 von 18:00 bis 02:00 Uhr
19. Januar 2018 von 18:00 bis 02:00 Uhr
18. Januar 2019 von 18:00 bis 02:00 Uhr
17. Januar 2020 von 18:00 bis 02:00 Uhr
15. Januar 2021 von 18:00 bis 02:00 Uhr
(Änderungen vorbehalten)