Kulturleitbild

Copyright: Abteilung Kultur Basel-Stadt / Gregor Brändli

Im Kulturleitbild des Kantons Basel-Stadt (2012-2017)* präsentiert der Regierungsrat Basel-Stadt seine grundsätzlichen Gedanken zu den aktuellen Herausforderungen der Kulturpolitik. Der Regierungsrat kommt dabei dem gesetzlichen Auftrag aus dem Kulturfördergesetz (KuFG) nach.

Innerhalb des Wirkungsfeldes der staatlichen Kulturpolitik wird der Förderbereich definiert. Eine Bestandesaufnahme der Vielfalt und Qualität des Kulturschaffens lässt Massnahmen für deren Entwicklung ableiten. Das Kulturleitbild würdigt erbrachte Leistungen und soll eine kritische Reflexion über anstehende Veränderungen anschieben: Es benennt die Herausforderungen, Pläne und Kriterien der staatlichen Förderung des kulturellen Schaffens. Einen besonderen Akzent setzt das Kulturleitbild bei der Vermittlung kultureller Angebote und bei der Qualitätssicherung.

* Der Regierungsrat Basel-Stadt hat am 26. April 2016 beschlossen, die Gültigkeit des bestehenden Kulturleitbilds bis 2019 zu verlängern.

-> Medienmitteilung vom 27. April 2016

nach oben