Kulturpauschale

Aus der Kulturpauschale können öffentliche Veranstaltungen im Bereich Film, Medienkunst und digitale Kultur unterstützt werden, die in einem direkten Bezug zur Region oder zur Stadt Basel stehen. Die maximale Beitragshöhe, die aus der Kulturpauschale gesprochen werden kann, beträgt 5000 Franken.

Unterstützt werden können insbesondere:

  • Kuratorische Projekte oder öffentliche Veranstaltungen (Filmreihen, Screenings, Performances etc.) im Kanton Basel-Stadt
  • Material-, Reise- und Transportkosten für die Beteiligung von Kunstschaffenden aus dem Kanton Basel-Stadt an Ausstellungen oder Medienkunstfestivals ausserhalb der Region

Gesuche können jederzeit eingereicht werden.

Kulturpauschale Basel-Stadt, Merkblatt für Gesuchseingaben

Beiträge an Material-, Reise- und Transportkosten, Merkblatt für Gesuchseingaben


 

Gesprochene Beiträge 2016 / 2017

Informationen zu weiter zurückliegenden gesprochenen Beiträgen stellen wir auf Anfrage gerne zur Verfügung.